Herzlich willkommen beim
ZENtrum Phật Môn in Basel




Sie möchten gerne in einer Gemeinschaft meditieren, Zenmeditation sowie auch andere buddhistische Meditationen und die Praxis der Achtsamkeit vertiefen?
 
Bei uns können Sie all dies kennenlernen und ebenso, wie wir Zen in den Alltag integrieren können.

Im Vordergrund steht bei uns vor allem die Meditationspraxis. Sie ist die wichtigste Grundlage
des Zenweges. Unsere vorwiegend praktizierte Form ist Zazen sowie das vietnamesische Zen, das von Thich Nhat Hanh (Plumvillage) ganz besonders für die Mentalität der westlichen Menschen neu ausgeformt und weiterentwickelt wurde. Seine heilsamen Methoden und Übungen sind uns sehr wichtig. Zusätzlich werden auch andere bewährte Formen angewendet.

Unsere Meditationsarten sind für alle Menschen, auch für Nichtbuddhisten, geeignet und auch religionsneutral gut anwendbar. 


Heilung für Seele, Geist & Körper –
durch Meditation, Achtsamkeit, innere Ruhe


Alle spirituellen Meister bestätigen: Alles hat seine Ursachen, seinen Anfang im Geist. Dies zeigt uns, weshalb Arbeit an und mit unserem Geist so wichtig ist. Wollen wir besser leben, eine bessere Welt haben, wieder «heil» werden, beginnt all dies zuerst in unserem Geist. Uns heutige Menschen kann dies ermutigen, uns selber auf den Weg zu machen.

Bei allem Tun, sei es Meditation oder tägliche Arbeit, gilt es, die innere Ruhe zu finden, in der eigenen Mitte zu verweilen und den Augenblick so wahrzunehmen, wie er wirklich ist.
Dies ist die Kunst des ZEN – der Weg zur Stille. Eine zeitlose, immer aktuelle Methode.

Die Praxis ist aber kein Selbstzweck, sondern sollte sich auch im Alltag mehr und mehr als wirksam zeigen. In diesem Sinne vertreten wir einen sozial engagierten Buddhismus.

Unser Angebot umfasst Meditationsabende, Tage der Achtsamkeit, Retreats, Vorträge, Kurse und Seminare sowie Zeremonien, Festlichkeiten und Lu-Jong-Kurse (Tibetisches Heilyoga).
Über alle Anlässe werden Sie auf dieser Homepage (unter Veranstaltungen) immer ganz aktuell informiert. Ein regelmässiger Besuch lohnt sich.

Unsere Veranstaltungen sind für alle Interessierten offen!
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, sind Sie herzlich eingeladen, den Weg (oder einen Teil des Weges) gemeinsam mit uns zu gehen.
                                                                                Herzlich grüsst Sie:  Thich Duc Tinh





Hier finden Sie uns

 

Sie finden uns an der Sevogelstrasse 56 im Untergeschoss links.
Beim Hauseingang bitte klingeln.



Vom Aeschenplatz zu Fuss ca. 8 Minuten oder mit Tram Nr. 14 bis Sevogelplatz
(2 Stationen). – Von der Tramstation «Denkmal» zu Fuss ca. 5 Minuten.

Vom Bahnhof SBB mit Tram Nr. 8, 10 oder 11 eine Station bis Aeschenplatz.
Von dort mit Tram Nr. 14 zwei Stationen (Richtung Pratteln) bis Sevogelplatz.